Sandfish-Bild

Den entrechteten, hilflosen und kranken Menschen eine Stimme, Hoffnung und Zukunft geben.

Die Sandfish-Stiftung ist eine anerkannte, rechtsfähige Stiftung, die sich dem oben genannten Zweck verpflichtet hat.
Gemäß der Vision des Stifters, verfolgt sie mit ihren Mitteln die Linderung und möglichst langfristige Verbesserung der Lebenssituation von Kindern und Erwachsenen, die aufgrund ihrer gesellschaftlichen Situation oder durch Krankheitsnöte in ihrer Existenz bedroht sind.


Unser Grundverständnis für diese Arbeit ist, dass die praktischen Hilfe, die durch die Stiftung initiiert und gefördert wird, allein nicht ausreicht.
In jedem Falle bildet die Vermittlung christlicher Werte sowie der ethischen, moralischen und sozialen Grundsätze einen der Inhalte unserer Arbeit. Die vorher genannten Werte weiter zu geben ist eine Möglichkeit die Situation der bedrückten Menschen zu verändern.

 

  Weiterhin engagieren wir uns in der Förderung von Berufsausbildung, z.B. Krankenpflege, Ausbildung in medizinisch- hygienischen Grundkenntnissen und im kulturbezogenen Handwerk, wie z.B. Lehnmhüttenbau, Milchtierhaltung, Töpferei etc. und unterstützen schwerpunktmäßig Projekte, die der Beschaffung von Ausbildungsplätzen für Jugendliche in Drittländern dienen.

 

Durch den Bescheid der Behörde für Justiz und Gleichstellung der Freien Hansestadt Hamburg vom 01.01.2012 sind wir als gemeinnützig anerkannt und zur Ausstellung spendenabzugsfähiger Quittungen für Ihre Steuererklärung berechtigt. 

zurück